Horst aus Gelnhausen präsentiert:
Komm und sieh'

Mit den Worten: "Komm und sieh´" pflegte der Buddha Menschen einzuladen,
seine Lehre nicht einfach zu glauben, sondern sie kritisch zu prüfen.


h11k
Band5
 
Band 5
der Gelnhäuser buddhist. Reihe




Begegnungen mit dem Transzendenten

wesak
Poesie
besinnliche Gedichte
aktualisiert Dezember
2020
Archivseite
Gelnhausen-Meditation
aktualisiert Juni 2021
Neuerscheinung
Gelnhäuser buddh. Reihe - V
 
  Juli 2021
Wanderer
GreTa
winter
(1) Pilgern gen Osten
aktualisiert September 2020
(2) Pilgern im Westen

Komm und sieh: Wirtschaft
ein Projekt für Wirtschaftsschulen
nicht mehr aktualisiert seit 2016

Projekt ErDa
Leben im Einklang mit dem Planeten
Buddhistische Gemeinschaft
Gelnhausen

(aktualisiert Mai 2021)



Zu den Triratna Studienkursen 

Nächste Veranstaltungen von Horst in Gelnhausen und Vacha (Rhön)

HINWEIS ZUR SITUATION INFOLGE COVID-19

NEU: Ab August 2021 finden Veranstaltungen wieder in unseren Räumen am Obermarkt für Geimpfte, Genesene und Getetstete (Nachweis bitte mitbringen) statt. Aktuelle Coronabestimmungen: Jede Person muss bis bis zum Erreichen ihres Sitzplatzes eine FFP-2- oder OP-Maske tragen, Abstandsregelungen sind einzuhalten. Wir sind außerdem verpflichtet, die Daten der Anwesenden zu erfassen.

Bleibt alle gesund! - Mit Metta,
Euer Sangha-Team der Buddhistischen Gemeinschaft Gelnhausen

Lehren  

30. Sept.
im Rahmen des
Offenen Abends
(ab 18.45 h)

Präsenz-
veranstatung


Horst analysiert:

jivita - Lebenskraft

In diesem Vortrag geht es um einen Begriff, der bei uns wenig betrachtet wird, obwohl er im Buddhismus - wie auch im Hinduismus - ganz wichtig ist. Erstaunlicherweise verbindet die Wertschätzung dieses Begriffs spirituelle LehrerInnen von Hildegard von Bingen bis Sangharakshita - auch wenn diese ihn verschieden übersetzen.  Horst versucht in seinem Vortrag auch über den Tellerrand hinaus zu schauen und spürt diesem Begriff in anderen Kulturen nach - vom antiken Griechenland bis zur islamischen Mystik.
mönch
bild
.
12. Sept.

geändert:

03. Okt.

31. Okt.
04. Dez.

Buddhismus leben und üben
Eine Übungs- und Studiengruppe trifft sich einmal monatlich um buddhistische Theorie und Praxis miteinander zu verzahnen. Wir beginnen gewöhnlich mit einer leichten körperlichen Übung, daran schließt sich eine Meditation an. Wir tauschen uns über eine häusliche Achtsamkeits-Übung aus, die wir im letzten Monat gemacht haben. Außerdem befassen wir uns jedes Mal mit einem Thema, das wir gemeinsam festgelegt haben. Wer Interesse und Grundkenntnisse des Dharma hat, ist eingeladen, sich uns anzuschließen. Dazu ist eine vorherige Rücksprache mit Horst unabdingbar.
Präsenzveranstaltung in unseren Räumen.

Bl+ü!
Buddhismus
leben und üben!

samstags oder sonntags
etwa einmal monatlich
jeweils 09.30 h - 14.30 h
Plätze frei? nach Rücksprache mit Horst
      T

ree
Mariengart
Klosterruine Mariengart bei Vacha
in Vacha:

02.3.2022
09.3.2022
16.3.2022
23.3.2022
30.3.2022
Buddhismus als Wissenschaft, nicht als Religion
Wir lernen hier einen Buddhismus kennen, der für sich nicht in Anspruch nimmt eine Religion zu sein, sondern eine Wissenschaft. Es geht nicht um religiöse Inhalte oder asiatische Kulthandlungen. Vielmehr erfahren wir, wie wir an unserem Geist arbeiten können, um unsere Unvollkommenheit schrittweise abzulegen und zu einem fröhlicheren, freundlicheren, hilfsbereiteren Menschen werden können - ohne dabei an irgend etwas glauben zu müssen. Einen vollkommenen Menschen nennt man daher in Asien einen Buddha (wörtlich: "Erwachter").       Rechtzeitig anmelden!
mittwochs
19.00 h - 20.30h
Anmeldung
vhs Wartburgkreis
Tel: 03695/55370
info@vhs-wartburgkreis.de
Kursort
Vacha, Bibliothek
Kirchplatz 8
Kursgebühr
 33 EUR
 .
v
Beginn

jederzeit
ERdgestützte DAnkbarkeit
Fernkurs ErDa
Dies ist ein körperbetontes, erdverbundenes und ganzheitlich-spirituelles Projekt. Es führt zu mehr Bewusstheit, Integration, positiver Emotion, Achtsamkeit, Dankbarkeit, Bodenständigkeit und Öffnung gegenüber Kräften des Transzendenten.
Beginn jederzeit
Kursdauer ein Jahr
Teilnehmer fast jede/r *)
Details zur Kurs-Übersicht
Gebühr auf Danabasis
IMPRESSUM

Copyright für alle Seiten unter kommundsieh.de, gelnhausen-meditation.de und er-da.eu - soweit nicht anders angegeben - (c) by Horst Gunkel, Obermarkt 2, 63571 Gelnhausen. Dieser ist auch verantwortlich für die Inhalte. Für die Richtigkeit wird keine Gewähr übernommen.

Die Seiten kommundsieh.de, gelnhausen-meditation.de und er-da.eu sind ein Service von mir in Verbindung mit der gemeinnützigen Koordination e. V., die sich satzungsgemäß dem Wohl aller Wesen verpflichtet hat. Sie ist im Vereinsregister Hanau unter 41 VR 1115 eingetragen. Anschrift: Koordination e . V., Obermarkt 2, 63571 Gelnhausen. E-Mail: horst@kommundsieh.de

Von diesen Seiten gibt es Links zu anderen Webseiten. Ich verfüge über keinerlei Kontrollmöglichkeiten über solche Seiten und bin für die Verfügbarkeit solcher externen Seiten nicht verantwortlich oder haftbar, mache mir Inhalte, die auf solchen Seiten zugänglich sind, nicht zu eigen und schließe jede Haftung oder Gewährleistung in Bezug auf diese aus. Sollte sich auf meinen Seiten ein Link zu einer externen Seite befinden, auf der von dritter Seite rechtswidrige Inhalte verbreitet werden, so werde ich auf einen entsprechenden Hinweis hin den Link zu einer derartigen Seite entfernen.

Datenschutzerklärung